Startseite » Blog » Google AdWords

13.03.2008

Der Qualitätsfaktor bei Google Adwords ist neben dem maximalen Gebot (MaxCPC) der zweite wichtige Faktor für die Positionierung der Adwords Anzeigen. Der sogn. Adrank (also der Anzeigenrank) ist das Produkt aus MaxCPC und dem Qualitätsfaktor. Je höher der Adrank, desto höher die Anzeigenposition. Der Qualitätsfaktor setzt sich allerdings aus jeder Menge Faktoren zusammen, so z. B. die Klickrate des Keywords (CTR), Klickrate der Anzeigen, Historie der Keywords, Qualität der verlinkten Landingpage usw.


In den nächsten Wochen (etwa April 2008) soll als zusätzlicher Bestandteil des Adwords Qualitätsfaktors auch die Ladezeit der Landingpage bewertet werden.


Zukünftig würden somit langsame Websites bzw. Seiten die kompliziert weitergeleitet werden, durch schlechtere Positionen und/oder höhere Klickkosten bestraft.


Webmaster oder Internet Agenturen werden aber einen Monat Zeit haben, die Ladezeiten zu verbessern, da der Qualitätsfaktor für die Ladezeit im Adwords Konto angezeigt werden soll und die „Bestrafung“ erst später erfolgen wird. Mehr Infos über die Ladezeiten und die Auswirkungen auf den Adwords Qualitätsfaktor (in englisch) hier im Google Blog



Warum mit uns?

Langjährige Erfahrung
im Onlinemarketing:
Suchmaschinen-Marketing
erfolgreich seit 1996

Angebot anfordern

Alle Kontenmanager unserer Google AdWords Agentur sind qualifizierte und durch Google zertifizierte AdWords Experten.

Faire Festpreise
jederzeit kündbar
seriöse Optimierung.