Google Analytics / Tag Manager Leistungen

Google Analytics & Google Tag Manager
Webanalyse... nützlich machen!

Google Analytics ist eingebaut, Daten kommen an. Was nun? Webanalyse ist - leider - nicht "von selbst" nützlich. Erst wenn man den Daten Fragen stellt, Antworten interpretiert und daraus konkrete Aktionen oder Entscheidungen erwachsen, leistet Webanalyse einen Beitrag.

Dazu reichen in den wenigsten Fällen einfache Reports und die Betrachtung von Besucherzahlen. Über Seitenaufrufe hinaus kann eine Anreicherung der Daten durch Vertiefung der Implementierung und im Verbund mit externen Daten deutlich mehr leisten. Wir unterstützen Sie dabei - entweder auf Basis Ihres bestehenden Analytics-Kontos oder mit einem sauberen Einstieg.

Analyse und Optimierung Ihrer Implementierung

Meist ist Google Analytics ja "irgendwie" schon da - oft über Erweiterungen oder Plugins des eingesetzten CMS oder Shopsystems. Wozu aber brauchen Sie die Daten, was sollte eigentlich alles gemessen werden und was macht man dann damit?

  1. Wir erarbeiten daher i. d. R. zunächst gemeinsam einen Plan, der genau diese Fragen beantwortet. Wir unterbreiten Vorschläge, die sich an Ihrer Website orientieren und stimmen uns dann entweder per Mail und Telefon oder in einem Workshop ab.
  2. Gibt es bereits ein Analytics-Konto, untersuchen wir Ihre Daten in einem Analytics-Audit und stellen einen Bericht zusammen, in dem wir Ihnen konkrete Vorschläge zur Optimierung, Ergänzung und aktionstreibender Auswertung machen.
  3. Bei Bedarf unterstützen wir Sie bei der Vertiefung der bestehenden Implementierung oder gleich ab dem Start. Idealerweise kann dabei der Google Tag Manager genutzt werden, was den IT-Aufwand auf Ihrer Seite drastisch minimiert und schnelle Ergebnisse ermöglicht.
  4. Vom Reporting zur Webanalyse: Welche Daten brauchen welchen Kontext? Müssen Daten mit anderen Daten kombiniert werden? Ob über die Analytics API, das Meaurement Protocol oder den regelmäßigen Export von Daten, die Generierung passender Dashboards für verschiedene Einsatzzwecke oder den Abgleich mit externen Kampagnendaten: Google Analytics bietet viele Ansatzpunkte, um mit einmaligem Einrichtungsaufwand anschließend jeden Tag Zeit zu sparen und Transparenz über Ihr Onlinebusiness zu schaffen.

Warum Google Tag Manager?

Der Google Tag Manager ist viel mehr als "ein anderer Weg, Analytics einzubauen". Hat der Tag Manager einmal den Fuß in der Tür durch den Einbau, ist der Weg für zahlreiche Erweiterungen der Implementierung offen - oft ohne Erfordernis für weitere Anpassungen an der Website. Und auch bei komplexeren Dingen recht es bei Nutzung des Tag Managers, lediglich benötigte Werte oder Dimensionen an den Tag Manager zu übergeben.

Alle Anpassungen können direkt im Tag Manager konfiguriert und eingehend getestet werden, bevor sie live gehen. IT-Aufwand wird damit weitestgehend ausgelagert und kann von uns als Agentur schnell und kosteneffizient geleistet werden. Der Tag Manager ist damit der ideale Weg, schnell an umfangreiche und aussagekräftige Daten zu gelangen.

Bessere Daten

Lassen Sie das reine Zählen von Besuchern und Seitenaufrufen hinter sich. Zum Beispiel so:

Konsolidierung und Segmentierung

Durchschnitte lügen. Immer. Daher ist es wichtig, den Fokus auf die wichtigen Dinge zu legen und Irrelevantes auszublenden. Dabei helfen neben sorgfältiger Konfiguration in Google Analytics vor allem Filter und segmentierte Daten. In individuellen Reports und Dashboards können Sie Zahlen "mit der Lupe" und in einem sinngebenden Kontext betrachten. So finden Sie wichtige Ausreißer, die zur Handlung aufrufen, statt diese im Brei der Gesamtdaten untergehen zu lassen.

Messungen verbessern / vervollständigen

Absprungrate nahe 100%, kaum mehr als Null Sekunden Besuchsdauer? Was machen Ihre Besucher denn zwischen zwei Seitenaufrufen? Das kann eine ganze Menge sein: Lesen (verweilen), scrollen, klicken, wischen, Dateien herunterladen, Videos abspielen, über externe Links aussteigen... das alles wird in einer Standardimplementierung nicht abgedeckt. Wollen Sie die für Sie wesentlichen Ereignisse für alle - oder auch nur für bestimmte - Besucher erfassen, helfen wir Ihnen bei der Umsetzung über individuelle Anpassungen, Googles Autotrack Plugin oder den Tag Manager.

Daten anreichern und weiterverarbeiten

Wenn auch jenseits Ihrer Website "im echten Leben" geschäftsrelevante Daten anfallen und / oder Informationen aus der Webanalyse mit anderen Quellen verknüpft werden sollten, bietet Analytics zahlreiche Ansatzpunkte zur manuellen oder automatisierten Anbindung. Wenn es um die Korrektur von Umsätzen in der Webanalyse anhand von Stornodaten aus Ihrem ERP-System oder andere Aufgaben geht, liefern wir Ihnen Konzepte, Unterstützung oder bei bedarf auch komplette Lösungen.

Den Optimierungszyklus anstoßen

Was ist, wenn die Daten "sagen", dass man etwas ändern sollte? Wie kann man aus der eher träge laufenden Kampagne bei xyz mehr herausholen? Wie die Conversionrate des Shops verbessern? Solche Fragen stellen sich selten einmalig, sondern regelmäßig. Webanalyse kann - und sollte - dabei helfen, Ihr Onlinebusiness voranzubringen. Wir unterstützen Sie dabei, Ihren eigenen, möglichst effektiven und effizienten Weg dahin zu finden.

Wie können wir Sie unterstützen?

Von der Vorstellung der Möglichkeiten über die Definition der Anforderungen bis zur Umsetzung, um aus dem Analytics-Standard "von der Stange" ein an Ihre Anforderungen angepasstes Werkzeug zu machen, können Sie auf uns zählen.

  • Einrichtung oder Optimierung & Ausbau der Konfiguration Ihres Kontos
  • Implementierung und Ausbau über den Google Tag Manager
  • Anbindung externer Daten und Systeme via API oder das Measurement Protocol
  • Aufbau von Reports und Dashboards
  • "OnDemand-Auswertung" Ihrer Daten für datenbasierte Unterstützung von Entscheidungen
  • Individuelle Beratung & Workshops

Nutzen Sie unsere Erfahrung... punktgenau: Lassen Sie sich unverbindlich und kostenlos beraten und gönnen Sie uns einen Blick in Ihr bestehendes Konto für eine fundierte Ersteinschätzung. Danach vereinbaren wir einen Umfang, in dem wir Sie unterstützen sollen. Alle Leistungen werden entweder (wie im Fall von Workshops) zu Tagessätzen je 780,-- netto abgerechnet; kleinere Einheiten zum Stundensatz von 99,-- netto.

Faire Abrechnung - im Bedarfsfall minutengenau nach Aufwand. Die Kosten können vorab anhand einer Aufwandschätzung gedeckelt werden - sprechen Sie uns an!

Jetzt kostenloses Angebot anfordern

Haben Sie Fragen? Dann rufen Sie uns jetzt an unter (0 21 66) 125 77 10.

Warum mit uns?

Langjährige Erfahrung
im Onlinemarketing:
Suchmaschinen-Marketing
erfolgreich seit 1996

Angebot anfordern