Startseite » Blog » Online-PR-Weblogs

10.02.2005

Hier ein Beispiel für eine gelungene Guerilla-Marketing-Aktion:


Am 11. März 2005 findet in Köln der zweite Guerilla-Marketing-Kongress statt. Erst fing alles ganz harmlos an …

Wer als Betreiber eines Marketing- oder Werbungs-Weblogs einen Hinweis auf den Kongress veröffentlicht, erhält freien Eintritt. Also erschien auf dem Werbeblogger ein entsprechender Hinweis …


Einige Betreiber eines Blogs erstellten auch artig ihre Ankündigungen und alles war gut.


Bis auf einmal der Organisator der Veranstaltung, Thorsten Schulte einen Blogger abwies, weil dessen Blog wohl erst auf den vierten Blick etwas mit Marketing zu tun hätte. Dieser sah das anders, war daraufhin erstmal beleidigt und wollte an dem – auf einmal uninteressanten Kongress – nicht mehr teilnehmen.


Die „Diskussion“ dauerte über eine Woche. Überflüssig zu kommentieren, wer recht und wer rechter hatte … jeder möge sich sein eigenes Urteil bilden … aber: Vier Wochen später finden sich bei Google über 2.000 Einträge zu diesem bis dahin fast unbekannten Kongress, die Veranstaltung hat eine große Publicity und ist in aller Munde. Feines Guerilla-Marketing.

Abschließend würde mich nur noch interessieren, ob Thorsten Schulte und Martin Röll in Wahrheit nicht sogar die besten Kumpel sind. Vielleicht finden wir das ja am 11. März in Köln heraus … 🙂



Warum mit uns?

Langjährige Erfahrung
im Onlinemarketing:
Suchmaschinen-Marketing
erfolgreich seit 1996

Angebot anfordern

Alle Kontenmanager unserer Google AdWords Agentur sind qualifizierte und durch Google zertifizierte AdWords Experten.

Faire Festpreise
jederzeit kündbar
seriöse Optimierung.