Startseite » Blog » Business-Development-DotNetNuke

08.09.2005

Laut einer Studie von Evans geht der Anteil der Entwickler, die eine Skriptsprache wie PHP oder PERL verwenden wollen, mittlereile deutlich (um 25 %) zurück. Als Grund wird der deutlich geringere Komfort der PHP-Enwicklungswerkzeuge vermutet. 

Nun gut … das ist auch einer der Gründe, warum wir uns für den Einsatz und weiteren Ausbau des Portalsystems DotNetNuke entschieden haben. Mit Microsoft Visual Studio .NET steht ein leistungsfähiges Entwicklungswerkzeug zur Verfügung. ASP.NET 2.0 wird noch deutlich besser und das Hosting auf Windows-Servern wird auch fast von Woche zu Woche günstiger.

Aber das ist nur die halbe Wahrheit: Leider gibt es auch eine wahre Inflation von PHP-Entwicklern. Wenn man sich dann so manche Module oder Webanwendungen ansieht, kommt man oft zu dem Schluß, dass jeder, der das Buch „PHP für Dummies“ zur Hälfte durchgelesen hat, auf der Stelle „PHP-Entwickler“ geworden ist. Die  Qualität des Quellcodes ist deutlich schlechter als bei anderen Programmiersprachen. Spaghetti-Code ist dafür noch untertrieben.

Manchmal macht es doch schon Sinn, auch bei einer so profanen Tätigkeit wie Software-Entwicklung, erstmal eine gründliche Ausbildung zu machen. Die Qualität und Strukturierung des Codes bei anderen – komplizierteren (?) – Programmiersprachen wie Delphi, C++ oder selbst Visual-Basic (VB.NET) ist meistens deutlich höher. 



Warum mit uns?

Langjährige Erfahrung
im Onlinemarketing:
Suchmaschinen-Marketing
erfolgreich seit 1996

Angebot anfordern

Alle Kontenmanager unserer Google AdWords Agentur sind qualifizierte und durch Google zertifizierte AdWords Experten.

Faire Festpreise
jederzeit kündbar
seriöse Optimierung.