Startseite » Blog » E-Commerce-Internet-Marketing

09.02.2005

Spätestens nach dem Weihnachtsgeschäft 2004 feierte eine Studie nach der anderen den endgültigen Durchbruch des Online-Shoppings. Ein schönes Beispiel dafür hier bei ecin …

Prima … keiner freut sich als größter Fan des Internets darüber mehr als ich! So weit … so gut! Nur …

Früher war es so, dass das Internet als unerschöpfliche Informationsbeschaffungsquelle genutzt wurde. Das „richtige“ Produkt wurde dann beim Einzelhändler um die Ecke gekauft. Mittlerweile verkommt der Einzelhandel häufig zu einer Art „Zwischenstation„: Nach der Auswahl eines geeigneten Produkts im Internet geht man zum Fachhändler und läßt sich in aller Ruhe und Ausführlicheit das Objekt der Begierde zeigen und erklären. Danach wird dann im Internet bestellt, um ein paar Euro zu sparen.


Mein Fotohändler um die Ecke kommentierte das „boomende“ Weihnachtsgeschäft folgendermaßen:

„Vor lauter Interessenten konnte ich mich in der Adventszeit kaum retten … kein Abend war vor 21:00 Uhr Feierabend. Jeder fragte gezielt nach bestimmten Kameramodellen und wollte diese ausgiebig befummeln und erklärt haben. Danach verabschiedeten sich die Besucher artig und wurden nie mehr gesehen. Obwohl wir hier mit fünf Verkäufern fast nonstop gearbeitet haben, war der Umsatz so niedrig wie noch nie. Ich weiß nicht, ob wir nach über 20 Jahren mit unserem Ladengeschäft das Jahr 2005 überleben werden …“



Warum mit uns?

Langjährige Erfahrung
im Onlinemarketing:
Suchmaschinen-Marketing
erfolgreich seit 1996

Angebot anfordern

Alle Kontenmanager unserer Google AdWords Agentur sind qualifizierte und durch Google zertifizierte AdWords Experten.

Faire Festpreise
jederzeit kündbar
seriöse Optimierung.